Dienstag, 20. Dezember 2011

Backofen statt Nähmaschine

Wir waren heute fleißig und Kekse gebacken.
 Natürlich nicht einfach nur gebacken - 
es entstanden zahlreiche Sterne, Krönchen, Schafe, Schneemänner, 
aber auch Schwerter, Pferde und auch Schneemänner mit Schwertern.

Diese Kekse wurden natürlich noch reichlich mit Tonnen von Zuckerguss und Perlen und vielem mehr verziert.



Viele Herzen mit lustigen Smarties-Gesichtern sind auch entstanden.
Einige fielen bereits dem Mundraub zum Opfer.

Mein absoluter Favorit ist dieser süsse Keks.
Er ist knapp 2cm im Durchmesser, aber mit einem Teelöffel Zuckerguss 
und zwei Mini-Smarties dekoriert.


Nur essen möchte ich dieses süsse Teilchen nicht!
Gesche


1 Kommentar:

  1. Liebe Gesche,
    das sind aber lustige Kekse. Toll!
    Das gestrickte Handtuch benutze ich für die Hände und es funktioniert gut. Für mich als Häkel- und Strickuntalentierte sind es wahre Kunstwerke, die in Ehren gehalten werden müssen.
    Liebe Grüße und ein schönes Weihnachtsfest
    Bianca

    AntwortenLöschen