Montag, 9. Januar 2012

Das kreative Chaos

ist in meiner Nähwerkstatt noch zum Teil zu hause.


Auf meinem Zuschneidetisch liegen noch Stoffreste (warum erkläre ich noch),
Schnitte, Stoffe, bereits zugeschnittene Taschen und meine Ordner mit
Schnitten und vielem mehr.

Auf der anderen Seite meiner Werkstatt ist das Chaos schon bewältigt.
Meine Stoffe habe ich schon wieder in Reihe und Form gebracht.
Wie schön das aussieht.


Jetzt muss ich mich in den nächsten Tagen noch an den Rest machen und
dann wird auch wieder genäht.

Ein bißchen genäht habe ich auch im Chaos,
aber die Fotos zeige ich morgen.

Gesche


1 Kommentar:

  1. Oh, wie schön, das es nicht nur bei mir so aussieht.
    Aber ein Gutes hat das Ganze ja. Kreatives Chaos heißt ja auch immer tolle neue Werke. ;0)
    Liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen