Donnerstag, 9. Februar 2012

Blumen wohin man schaut

Ich kann es einfach nicht lassen, sobald ich irgendwo sitze.
Gerne auch in der Musikschule meiner Kinder,
beim Ballettunterricht
oder beim alltäglichen Hausaufgaben machen,
ich muss häkeln.


Hier eines von meine Lieblingsmodellen.
Aus flauschigem Türkis.
Auf der Rückseite habe ich eine Anstecknadel angenäht, so das die Blüte
meinen Mantel zieren kann.


Dieses Modell ist noch unvollendet, da ich noch leicht im Zweifel,
ob ich sie vielleicht an eine Tasche nähe oder ob sie doch noch
eine Anstecknadel braucht.


Viele blumige Grüße
Gesche

Kommentare:

  1. Liebe Gesche,

    wunderschön Deine gehäkelten Blüten und so tolle Farben!!

    Liebe Grüße Angela

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Gesche,
    wie gut das sich die Häkelnadel und die Wolle auch überall mit hin nehmen lässt.
    Mit der Nähmaschine ist es ja nicht so einfach. ;0)
    Deine Häkelblüten sind so schön geworden und das türkis ist der Hammer!
    Einen schönen Abend wünscht dir Bianca.

    AntwortenLöschen
  3. Was für schöne Blüten!!
    Die sind so schön gefüllt von innen. Ist das vieleicht nach der Anleitung von Conny gehäkelt?
    Liebe Grüße Anja

    AntwortenLöschen