Freitag, 9. März 2012

Taschen, wohin frau schaut

Allmählich nähern sich die ersten Märkte und ich habe meine Produktion 
dafür gestartet. Auf den ersten beiden Märkten brauche ich 
Kosmetiktäschchen
in groß
in klein
und einfach für alles, was frau so braucht.

Als erstes habe ich einige Täschchen aus Wollfilz genäht.
Schön + schlicht + nützlich.
Gleich mit passenden Schlüsselanhängern.

Und ganz viele Fotos habe ich auch gemacht.








Die nächsten Täschchen - dieses Mal aus rotem Cord - sind schon zugeschnitten.

Gesche

1 Kommentar:

  1. Liebe Gesche,
    deine Taschen sehen alle super aus und die Idee mit dem passenden Schlüsselanhänger finde ich klasse!
    Liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen