Dienstag, 24. April 2012

Leider zu früh gefreut ...

Da hatte ich doch schon großzügig verkündet, das meine Produktion wieder anläuft 
und dann das:

ich war krank.

Gibt es ja eigentlich bei Frauen und im speziellen bei Müttern gar nicht,
aber ich war wirklich 2 Wochen lang krank.
So, das ich noch nicht einmal bei Euch geschaut habe, was Ihr so schönes zaubert.
Und das soll ja schon etwas heißen.

Aber jetzt geht es mit neuer Kraft wieder ans Werk.

Ein kleines Werk ist heute schon zur Post gewandert.
Eine Vorsorgeheft für Arthur aus Dresden.


Ab jetzt bin ich wieder fleissiger 
beim Bloggen und beim Nähen.

Lieben Gruß
Gesche

1 Kommentar:

  1. Liebe Gesche,
    schön das es dir wieder besser geht.
    Dein neuestes Werk sieht klasse aus und die Stickerei ist so süß!
    Liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen