Dienstag, 30. Oktober 2012

Auch Ballettelfen

brauchen ab und zu eine neue Tasche.

Also habe ich auf Wunsch der Ballettlehrerin eine Tasche für die Ballettelfen genäht.
Einige Vorgaben gab es dann natürlich auch.


* Sie muss für Schläppchen, Trikot, Spitzenschuhe, Haarklemmen,
Haarbürste und so weiter groß genug sein.


* Die Tasche soll auch diagonal zu tragen sein.
Für die Mädchen, die mit dem Fahrrad kommen.


* Dann muss die Tasche natürlich auch wasserabweisend sein.


* Schön wäre eine Stickerei.


* Und der Name wäre auch nicht schlecht.


Nach einigem Hin und Her habe ich mich dann 
für den Schnitt AllesDrin 
von Farbenmix entschieden.




Die Stickerei gehört zu einer ganzen Serie von Tänzerinnen.
Du findest sie bei Stick-Point.



Morgen stelle ich sie vor.

Meine Tochter durfte sie schon probefüllen und tragen.
Jedenfalls für die Fotos.

Viele Grüße
Gesche

1 Kommentar:

  1. Liebe Gesche,
    da hattest du aber einige Wünsche zu beachten.
    Die Tasche ist toll geworden und wird sicher sehr gut ankommen.
    Liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen