Dienstag, 20. November 2012

Die Vorbereitungen laufen

deswegen ist es hier auch gerade so ein bißchen ruhiger.

In den nächsten Wochen starten "meine" Weihnachtsmärkte, auf die ich mich schon sehr freue. Erste Stellproben habe ich schon in meiner Werkstatt gemacht.

Dieses Mal habe ich mir überlegt, meine Schlüsselanhänger anders zu präsentieren. 
Bisher habe ich immer einen etwas wackeligen Dekoständer, der in vier Richtungen Arme hatte, was eigentlich auch etwas unpraktisch war.

Nun habe ich mir überlegt eine von meinen Schubladen zu nehmen.
Sie steht sicher.
Ich kann zwei Reihen Schlüsselanhänger anbieten
und ich kann noch drüber schauen.
Auch nicht schlecht.


Meine zweite Schublade wird auf einem Hocker stehend meine
Memoboards bzw. Haarspangenhalter
und Körnerkissen präsentieren.


Meine Schon-geschafft-Liste will ich Euch nicht vorenthalten.


Liebe Grüße
Gesche


1 Kommentar:

  1. Hallo Gesche,
    Deine Schubladenpräsentation gefällt mir gut. Eine tolle Idee. Kann man gut vorbereiten und braucht man einfach nur hinstellen. Ich wünsche Dir viel Erfolg und hoffe, daß viele Besucher Deine schönen Sachen kaufe. Poste doch mal, auf welchen Märkten du stehts.
    LG Lydia

    AntwortenLöschen