Sonntag, 17. Februar 2013

Martin Schmitt

war in Itzehoe
und wir hatten einen wirklichen lustigen, musikalischen und erfolgreichen Abend.

Dank vieler vieler Gäste spielte Martin Schmitt vor vollem Haus.
Und er hat wirklich mit voller Inbrunst gespielt, gesungen und sehr lustig
von Begegnungen und Erlebnissen aus seinem Leben erzählt.

Nachts um 1.00 Uhr hatten wir alle Stühle wieder gestapelt,
alle Gläser mindestens zweimal gespült,
die letzen Käsespieße genascht,
viel Schokolade zum Abschied verschenkt,
viele Weinflaschen geöffnet
und zum Abschluss ein verdientes Glas Wein getrunken.

In zwei Jahren ist Martin Schmitt wieder da.
Und Ihr dann vielleicht ja auch...

Schönen Sonntag
Gesche

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen