Sonntag, 21. April 2013

Der letzte Ferientag

war geprägt von einem arbeitsreichen Nachmittag,
jedenfalls für meine Tochter und ihre beste Freundin.

Die beiden haben mit meiner Hilfe kleine Jeansröcke genäht.


Und sie haben geflucht, weil die Nähmaschine nicht so wollte wie sie.
Und sie haben bei sich gegenseitig Mass genommen, was für viele Lacher sorgte.
Und sie haben Bekanntschaft mit spitzen Nadeln gemacht, was für einige Tränen sorgte.
Und sie haben die Röcke mit schönen Webbändern von farbenmix verziert.

Und wir hatten natürlich viel Spaß!

Inzwischen wurden die Röcke natürlich in der Schule auch schon gezeigt .

Viele Grüße
Gesche

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen