Dienstag, 24. September 2013

Neue Hüllen

für einen altgedienten aber sehr geliebten Kalender hat sich meine Kundin gewünscht.

Und das nicht zum ersten Mal, wie man an diesem leicht schmuddeligen Erstexemplar sehen kann. Obwohl schon einige Male gewaschen wurde es nun wirklich Zeit für eine neue Hülle.




"Leider" ist meine Stoffauswahl anscheinend so riesig, das es nicht nur eine Hülle wurde.
Auch nicht nur zwei, sondern drei neue Hüllen mussten es sein.
Die habe ich natürlich sehr gerne genäht und dieses Mal mit verschiedenen Webbändern von farbenmix verziert.



Viele Grüße
Gesche

Kommentare:

  1. Hallo liebe Gesche,
    die Kalenderhüllen sind wunderschön und auch die Stoffauswahl gefällt mir sehr.
    Meine Tochter hat mir auch mal eine genäht und die sieht auch schon sehr abgegriffen aus.
    Vielleicht kann ich mir ja aber mal selber eine Neue nähen.
    Ich schicke Dir liebe Grüße !
    Angela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Angela,
      dann mach Dich mal ans Werk. Bei Lina von Herzenssachen findest Du eine super Anleitung um wichtige Dinge zu verhüllen. linababedierste.blogspot.de/search/label/Anleitungen
      Liebe Grüße
      Gesche

      Löschen