Sonntag, 10. November 2013

Großprojekt für Bine

Meine Lieblingskundin Bine sucht sich von Zeit zu Zeit eine große Umhängetasche aus.
Dabei ist einer der Wünsche immer, das die Tasche farbenfroh sein soll. 
Denn auch Bine ist wirklich farbenfroh.

Für einiger Zeit hatte ich mir einen Beachboy von der Elbmarie genäht. Diese Tasche ist wirklich ein Traum. Immer groß genug um alles wichtige und leider auch so manches unwichtige zu fassen.
Nun durfte ich die gleiche Tasche noch einmal für Bine in ihren Wunschstoffen nähen.




Bine hat sich für einen wunderschönen Cordstoff vom Stoffmarkt entschieden, der wirklich sehr gut zu dem zweiten Stoff passt. Der zweite Stoff wiederum ist ein alter BW-Wäschebeutel, den ich schon für meine Tasche vernäht habe.





Im ausgeklappten Zustand entfaltet der Beachboy seine volle Größe.





Während meine Tasche in der Mitte einen Magnetknopf besitzt, hat Bine sich für eine Lasche entschieden.





Im Innenraum gibt es eine geräumige Innentasche für viele Kleinigkeiten.




Und eine Schlüsselschlange darf natürlich auch nicht fehlen.
Einfach den Schlüssel anklicken und egal wie groß die Tasche ist, frau findet ihren Schlüssel immer wieder.





Da Bine eine begeisterte Rollerfahrerin ist, brauchte ihr Beachboy natürlich ganz dringend einen langen Gurt. Selbst bei flotten Fahrten durch Itzehoe kann sie die Tasche diagonal tragen.





Für den langen Tragegurt habe ich zwei Ringe in die Seitennähte eingenäht.
Dadurch kann Bine den Tragegurt abnehmen oder ihn in der Tasche verschwinden lassen.




Einen schönen Start in die Woche wünsche ich Euch.
Gesche

Kommentare:

  1. Liebe Gesche,

    sie Tasche ist ganz toll geworden und die Farbzusammenstellung gefällt mir sehr.
    Viele schöne Details hast Du eingearbeitet.

    Ich schicke Dir liebe Grüße!
    Angela

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Gesche,
    da hast du ja an alles gedacht.
    Die Tasche wird sicher lange Freude bereiten.
    Ich werde dann mal Ausschau noch der rollerfahrenden "Nähgut"-Tasche halten. ;0)
    Liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen