Sonntag, 9. Februar 2014

Schöne Kissenhülle

Schöne Kissenhüllen schnell genäht.
Ich habe für Euch einmal aufgeschrieben, wie ich eine Kissenhülle mit verdecktem Reißverschluss nähe. Schick + schnell ist hier das Motto.




Und damit Ihr gleich starten könnt, habe ich Euch die Maße mit notiert.

Kissenhülle für ein 30 x 30cm großes Kissen:
Bitte jeweils einmal zuschneiden:
1 Stück 32 x 32cm groß - die Vorderseite
1 Stück 32 x 27cm groß - die obere Rückseite
1 Stück 32 x 22cm groß - die untere Rückseite
1 Endlosreißverschluß ca. 37cm lang & Schieber
zum Verzieren Bänder & Appliktionen




Nun alle Schnittteile versäubern.
Das größere Rückteil an der langen Seite 3cm nach innen umbügeln.



Den Reißverschluß wie immer an das kleinere Rückteil zu erst nähen und bügeln.
Dann den 3cm breiten Umschlag aufklappen und an den Reißverschluß nähen. 




Das größere Rückteil hoch klappen und falls gewünscht noch einmal der Länge nach absteppen.



Nun den Zipper aufziehen. Das Vorderteil verzieren. 
Bei geöffnetem Reißverschluß die beiden Teile rechts auf rechts zusammen nähen und wenden.

Fertig!






Ähnliche Anleitungen findet Ihr hier im Netz in großer Zahl.
Für eventuelle Fehler beim Nähen kann ich natürlich keine Haftung übernehmen.
Trotzdem viel Spaß beim Nacharbeiten.

Schöne Woche
Gesche

1 Kommentar:

  1. Liebe Gesche,
    wie schön das es dir wieder besser geht. :0)
    Toll, das du dir die Mühe gemacht hast und allen zeigst, wie du deine zauberhaften Kissen nähst.
    Liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen