Sonntag, 16. März 2014

Was für ein Wochenende



Auch wenn sich das Bild nicht kippen lässt, seht Ihr bestimmt, was wir dieses Wochenende alles gehört und gesehen haben.

Am Freitag abend haben wir über die Pointen und Witze und leider viele Wahrheiten von Dieter Nuhr herzhaft gelacht und geschmunzelt.
Ich mag diesen feinsinnigen Humor von Dieter Nuhr ja wirklich sehr und finde es immer wieder faszinierend, wie er die kleinen Tücken des Alltags aufdeckt.





In der ausverkauften O2 World in Hamburg kam Dieter Nuhr mit schlichtem Outfit und Ipad, Mikro und Buch auf die Bühne hat uns 2 1/2 Stunden wirklich gut unterhalten.

Am Samstag abend waren es dann die Söhne Mannheims, die auch im schlichten Outfit die Große Freiheit 36 in Hamburg zum Rocken gebracht haben.
In Stimmung brodelte in der restlos ausverkauften Halle. Fast 2 Stunden wurde durchgesungen und gespielt. Nach einer coolen Zugabe war dann leider viel zu früh Schluß.




Heute geht es dann für mich direkt nach dem Tatort ins Bett. 
Schlafentzug ist wirklich fürchterlich ....

Ich wünsche Euch einen schönen Wochenstart
Gesche


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen