Montag, 8. Juni 2015

Sonntags ist Kuchenzeit

Am gestrigen Sonntag strahlte die Sonne bei uns den ganzen Tag.
Das war einfach eine unwiderstehliche Aufforderung sich mit Kuchen und Kaffee und einem spannenden Buch bewaffnet in den Garten zu setzen. Was braucht man mehr?

Gut der Kuchen musste erst noch gebacken werden, aber diese kleinen Mini-Gugl sind ja im Vorbeigehen gezaubert. Passend zu einer großen Schüssel Erdbeeren gab es dann Vanille-Gugl.



Vanille-Gugl

60gr. Zucker 
ein kleines Stück Vanilleschote im Thermomix bei Stufe 10 ca. 15Sek. pulverisieren
70gr. weiche Butter
90gr. Mehl
1 Prise Salz
1 Ei
40gr. Sahne bei Stufe 4 ca. 20 Sek. vermengen

Mit einem Gefrierbeutel füllt ihr nun im Nu die Teigmenge in die kleinen Mini-Guglformen.
Im vorgeheizten Ofen mit 190 Grad werden die Gugl ca. 12min gebacken.



Ein wenig abkühlen lassen und dann aus der Form stürzen.
Wer mag, bestäubt die kleinen Dinger noch mit ein wenig Puderzucker. 
Und wer Kinder hat, hat wahrscheinlich genau wie ich auch Puderzucker auf den Erdbeeren. ;-)




Und eh man sich versieht, sind sie auch schon weg....

Aber ich hatte meinen Proviant für den Garten schon gepackt.


Diese Woche soll auch bei uns wieder sonnig werden, wie schön.

Genießt die Sonne.
Gesche



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen