Donnerstag, 4. Februar 2016

Rums

Auch wenn es Euch vielleicht ein wenig langweilig wird ....
Ich muss einfach noch einmal eine Else rumsen. Dieser Schnitt ist einfach so wandlungsfähig und sitzt perfekt, so das ich sie einfach immer noch einmal nähen muss.



Die ersten Fotos mit Selbstauslöser bzw. Fernbedienung sind ja immer etwas steif. Ich habe einfach ein wenig rumgealbert. Und da es in Strömen regnete, sind es leider mal wieder Fotos im Haus.


Vor weißer Wand, ganz alleine und still ist es auch im Haus, ist es schon schwierig sich in Fotostimmung zu bringen, oder?


Also erstmal ein wenig rumalbern und schauen, wie die Fernbedienung versteckt werden kann.


Ich bin ja sehr kritisch mit meinen eigenen Fotos. 
Jedes zweite Jahr machen wir Familienfotos beim Fotografen. Inzwischen sind es vier Personen ( mein Mann, unsere Teenietochter, der 10jährige Sohn und ich), die für sich das beste Foto raussuchen und eine heitere Diskussion entbrennt.
Irgendwann gibt es dann doch ein Foto, welches alle einigermaßen gut finden.


Soll ich eigentlich zur Else noch was schreiben?


Also, die Else ist im Moment mein absoluter Lieblingsschnitt Ihr findet ihn bei schneidernmeistern am Emden der Welt.
Dieses Mal habe ich sie ganz schlicht genäht, mit hohem Kragen und überlangem Arm. Ohne Extras und Ösen dafür ist sie aus dem Glitzersweat von lillestoff.


Drei Elsen, ich und ein wenig Arbeitschaos in meiner Werkstatt.
Ja, auch die anderen beiden sind Elsen. Die eine in Sommervariante mit kurzem Arm, aufgenähten Schmetterlingen aus einfarbigen Jersey und tiefem Ausschnitt.
Die zweite mit offenen Nähten, Schalkragen (und Ösen) und eine Tasche. Hier auf dem Foto fehlt noch das untere Bündchen.

Jetzt schaue ich mal, was Ihr anderen heute so gerumst habt.

Viele Grüße
Gesche

Kommentare:

  1. Molto sympatico oder wie man das schreibt.
    Ich kann gar kein italienisch, ich kann aber auch Else :-D
    Bester Schnitt EVER!!
    Sonnige Grüße
    Bine

    AntwortenLöschen
  2. So ganz ohne alles in Glitzer müsste ich auch mal nähen... Im übrigen überhaupt mal wieder. Sehr toll!
    Und schöne Fotos, vor allem auch die klitzekleinen Einblicke in sein Nähreich.
    Danke!!

    AntwortenLöschen
  3. wunderschön :-) und wie könnte Else nur langweilig werden? Wo eine ist folgen immer mehr ;-)
    GLG Dominique

    AntwortenLöschen
  4. Witzig. Eine Else aus rauchblauem Glitzerstoff liegt bei mir für Samstag noch an. Allerdings ohne Kragen und mit engem Rockteil. Wobei mir deine Variante auch sehr gut gefällt.

    LG, Steffi

    AntwortenLöschen
  5. Ach ja die Else!!! Ist auch ein super Schnitt!!!! Und steht Dir toll das rezente Blau!
    Liebe Grüße
    Ann Christin

    AntwortenLöschen
  6. Großartig!! Else geht immer! :-) Liebe Grüße Danie

    AntwortenLöschen